Vollanzeige:
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) Burkina Faso
Titel: Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) Burkina Faso
URL: http://www.giz.de/de/weltweit/329.html
Weitere URL: http://www.giz.de/en/worldwide/329.html
Autor(en): Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit <Bonn>
Abstract: Die Aktivitäten der GIZ konzentrieren sich schwerpunktmäßig auf den Südwesten und den Osten des Landes sowie auf die Hauptstadt Ouagadougou. Die deutsch-burkinische Zusammenarbeit im Auftrag des BMZ hat gegenwärtig die Schwerpunkte Landwirtschaft, Dezentralisierung und Wasser. Außerhalb dieser Schwerpunkte wird ein Programm zu den Themen „Sexuelle Gesundheit, Menschenrechte/Frauenrechte“ und „Kampf gegen die schlimmsten Formen der Kinderarbeit und gegen Kinderhandel“ durchgeführt sowie eine länderübergreifende Entwicklungspartnerschaft mit der Wirtschaft. [gemäß den Informationen des Anbieters; Redaktion ilissAfrica]
Schlagwörter: Auslands- und Entwicklungshilfeinstitution; Burkina Faso; Deutschland; Experten für Entwicklungshilfe; Deutschland; Trinkwasserversorgung; Burkina Faso; HIV; Demokratie; Ländliche Entwicklung; Gender Mainstreaming; Abwasserverwertung
Länder: Burkina Faso
Themenbereich(e): Wirtschaft » Entwicklungspolitik & Armut
Quellenart(en): Sonstige Institutionen
Sprache(n): Englisch; Deutsch
Hinweis(e): In January 2011 Deutscher Entwicklungsdienst (DED), Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) and Internationale Weiterbildung und Entwicklung (InWent) became Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ).
© Virtuelle Fachbibliothek Afrika (ilissAfrica)
 Drucken Schließen