Internetquellen: Suche

Treffer 1-10 von 12 (0,11 Sekunden)
Sortieren nach:
Expertendatenbank afrikanischstämmiger Wissenschaftler, die im Ausland forschen und lehren zur gegenseitigen Vernetzung. [Redaktion ilissAfrica]
www.quinnipiac.edu/african-diaspora-fellows-program/database/
Internationales Verzeichnis von Afrika-Experten. Die Einträge erfolgen durch Selbstauskunft / Eigeneintrag der aufgelisteten Personen. Man kann über eine Volltextsuche nach Personen oder Stichwörtern suchen, oder man kann die alphabetisch sortierte Namenliste browsen. [Redaktion ilissAfrica]
amesa.cul.columbia.edu/scholars/index/africa
Casa das Áfricas ist ein brasilianisches Forschungszentrum für Afrikastudien. Die Webseite bietet sehr umfangreiche Ressourcen: Volltexte, Interviews mit Forschern (Video), historische Postkarten aus Mali (die meisten vom berühmten Fotografen Edmond Fortier (1862-1928)), weitere Fotos, Newsletters, ... [Redaktion ilissAfrica]
www.casadasafricas.org.br
Diese Website ist die offzielle Homepage des Deutschen Albert-Schweitzer-Zentrums (DASZ). Das DASZ beherbergt ein Archiv, eine Bibliothek und eine Dauerausstellung. Neben der Dokumentation von Schweitzers Leben und Werk dient das Zentrum der ethischen Bildung mit Veranstaltungen, Vorträgen, der ... [gemäß den Informationen des Anbieters]
www.albert-schweitzer-zentrum.de
Die Gent Afrika Plattform vereint Wissenschaftler und verschiedene Fachbereiche / Fächer, die zu Afrika forschen. Die Mitglieder der Plattform müssen der Ghent University Association angehören. Die Seite bietet umfabgreiche Informationen zu teilnehmenden WissenschaftlerInnen und Institutionen, zu ... [Redaktion ilissAfrica]
www.gap.ugent.be
Dieses Portal entstand im Rahmen des Projekts "Fachgeschichte der bundesdeutschen Enthnologie von 1945 bis 1990". Es bietet Videos von Interviews mit wichtigen deutschen EthnologInnen. Ziel ist es, die Geschichte der deutschen Ethnologie nach 1945 aufzuzeichnen, die weltweit wenig bekannt ist. Das Portal ... [Redaktion ilissAfrica]
www.germananthropology.com
This site was built up 2008 on the occasion of the conference of junior researchers in the African Studies in Belgium. You will find the abstracts of all the papers presented (partly in English, partly in French, a few in Dutch). [editors ilissAfrica]
webh01.ua.ac.be/markvandevelde/DJO.html
Online-Publikation "Kdo byl kdo - Čeští a slovenští orientalisté, afrikanisté a iberoamerikanisté" (Wer war wer - Tschechische und slowakische Orientalisten, Afrikanisten und Iberoamerikanisten) in tschechischer Sprache (die Seite bietet auch eine deutsche Zusammenfassung). Das Personenlexikon, das von ... [Redaktion Herder Institut und ilissAfrica]
urn:ISBN:80-85983-59-1
Diese Website sammelt einen Zusammenschluss von Archivquellen, die Enriquo Martinos während seiner Promotion sammelte. Über tausendzweihundert Artikel und Hunderte von Seiten lang von vierzehn Archiven in neun Ländern. Die Quellen verfolgen unter anderem die Migranten und Arbeiter in und um die Plantage ... [gemäß den Informationen des Anbieters & Redaktion ilissAfrica]
www.opensourceguinea.org
Afrika Desk ist eine Initiative verschiedener britischer Institutionen zum Aufbau verschiedener Personen- und Institutionenverzeichnisse im Bereich Afrikastudien im Vereinigten Königreich und Europa. Einzelne Verzeichnisse siehe Inhaltsverzeichnis. Außerdem gibt es eine Liste von Programmen und Angeboten ... [Redaktion ilissAfrica]
www.africadesk.ac.uk
Seite: 1 2

Verfeinern Sie Ihre Suche

» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum