Internetquellen: Suche

Treffer 1-7 von 7 (0,12 Sekunden)
Diese Artikel wurden von Studenten an der Duke University geschrieben, in einem Kurs namens “World Cup and World Politics”, 2009 von Prof Dubois abgehalten. Die Studenten befassen sich hier mit dem Schwerpunktthema "Afrika, Fußball und Politik". [Redaktion ilissAfrica]
sites.duke.edu/wcwp/research-projects/africa/
In seinem Artikel beleuchtet Alegi eine frühe Phase des Lebens des ehemaligen ANC-Präsidenten und Friedensnobelpreisträgers Albert Luthuli, in der sich dieser für den Fußball begeisterte, bevor er zur Politik wechselte. Alegi untersucht nun die frühen Zusammenhänge zwischen Fußball und Anti-Apartheidskam... [Redaktion ilissAfrica]
www.sahistory.org.za/.../sports-race-liberation.htm
Artikel aus der Zeitschrift Afrika Spectrum von 2006 über Gründe dafür, dass Afrikawissenschaftler auch Forschungen zum Sport betreiben sollten. Der Artikel gibt einen Überblick über bisherige sozialwissenschaftliche Forschungen zu Sport (auf Engl. und Frz.) und nimmt Kamerun als Fall-Beispiel für seine Argumentation. [Redaktion ilissAfrica]
www.giga-hamburg.de/.../giga_as_2006_3_vidacs.pdf
Die Seite bietet vielfältige Informationen über die Forschung des Instituts, u.a. auch mit einigen Volltexten aus Workshops, Konferenzen, Publikationen, Forschungsprojekte u.ä. Hervorzuheben ist das Naija Projekt über Nigerian Pidgin (u.a. mit "A proposition for the official Naija Orthography") und die ... [Redaktion ilissAfrica]
www.ifra-nigeria.org
Das USAK Center For Middle Eastern And African Studies konzentriert sich vor allem auf die Forschung zum Nahen und Mittleren Osten. Man findet nur sehr wenige Infos zu den Afrikastudien, unter anderem unter "Articles - Analyses >> Africa". [Redaktion ilissAfrica]
www.usak.org.tr/EN/merkez.asp?id=14
Homepage des japanischen Politologen und Afrikanisten Dr. Iwata. Er forscht in verschiedenen westafrikanischen Ländern (Senegal, Benin, Burkina Faso, Mali, Togo, Ghana) zu Politik in Afrika, mit Schwerpunkten auf Demokratisierung, Staat, Macht, Dezentralisierung, Zivilgesellschaft, internationale ... [Redaktion ilissAfrica]
www.geocities.jp/kodjovi23/page002.html
Das Institute of Policy Analysis and Research-Rwanda ist eine eingetragene, unabhängige Non-Profit-Denkfabrik in Ruanda. Sie nahm ihre Arbeit im Jahr 2008 auf. Ziel ist es, evidenzbasierte Politik zu fördern und den Dialog, sowie die politische Debattenkulutur in Ruanda durch die Durchführung von ...
www.ipar-rwanda.org/index.php?lang=en
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum