Internetquellen: Suche

Treffer 1-9 von 9 (0,13 Sekunden)
SWAA is a pan-African women's organization dedicated to women and their families in the fight against HIV/AIDS. SWAA's mission is to advocate on behalf of women, children and families in the fight against HIV/AIDS. SWAA mobilizes communities by strengthening capacity to prevent, control, and mitigate the ... [according to site editor's information]
www.swaagh.org/
MEBAO ist ein inter-universitäres Projekt mit Schwerpunkt auf materielles und immaterielles Kulturerbe in West-Afrika (Schwerpunkt Benin, mit Vergleichen zu Kamerun, Togo, Senegal, Mauretanien, Gambia, Ghana). Man findet Publikationslisten der Teilnehmer und Links zu Institutionen in Italien, die sich ... [Redaktion ilissAfrica]
web.archive.org/web/20070714181102/www.mebao.org/
Spezialseite der Washington Post mit längeren Berichten / Artikeln aus verschiedenen afrikanischen Ländern und zum Alltag in diesen Ländern. Inklusive Fotogallerien zu den jeweiligen Artikeln (linke Menüleiste oben). Länder, die bis jetzt behandelt wurden: Sudan, Kenia, Äthiopien, Senegal, Elfenbeinküste ... [Redaktion ilissAfrica]
www.washingtonpost.com/wp-srv/inatl/longterm/africanlives/
Homepage des Lehrstuhls für Ethnologie an der Universität Bayreuth mit Informationen zu Forschung und Lehre. Der Schwerpunkt der Ethnologie in Bayreuth liegt auf Afrika. [Redaktion Chronikon]
www.ethnologie.uni-bayreuth.de
Afrika-Special des Radiosenders "Radio Netherlands Worldwide" zu 50 Jahren Unabhängigkeit vieler afrikanischer Länder im Jahr 2010. Die Thematik wird durch Interviews mit Familienmitgliedern aus drei Generationen in acht verschiedenen afrikanischen Ländern erörtert. [Redaktion ilissAfrica]
www.rnw.nl/africa/dossier/50yearsAfricaindependence
Die Foschungseinrichtung CEPED forscht zur Beziehung zwischen Bevölkerung und Entwicklung in den südlichen Ländern unter drei Themenschwerpunkten: Gender und Gesundheit; internationale Migration und soziale Dynamiken; Familie und Erziehung. Es gibt viele spezifische Afrika-Programme, Volltextpublikationen usw. [Redaktion ilissAfrica]
www.ceped.org
Das Institut hat einen Forschungsschwerpunkt auf Indonesien und Südostasien, es gibt aber auch teilweise Forschung zu afrikanischen Ländern (z.B. Kap Verde, Sao Tome, Kamerun). Die Seite bietet umfangreiche Infos über Lehre und Forschung am Institut, sowie Infos zu Publikationen, einige Volltexte und mehr. [Redaktion ilissAfrica]
www.ethno.uni-freiburg.de
Das CAE forscht zu Erwachsenenbildung im Zusammenhang mit sozialer Entwicklung, lebenlanges Lernen, formelle und informelle Bildung. Außerdem veröffentlicht sie Unterrichtsmaterial. Ein Schwerpunkt ist auch Lernen in afrikanischen Sprachen. Hierzu findet man auch einige Volltexte, sowohl Primär- als auch ... [Redaktion ilissAfrica]
cae.ukzn.ac.za
Die feste Überzeugung von REFUNITE ist es, dass jeder das Recht zu wissen hat, wo seine/ihre Familie ist. REFUNITE ist eine technische, gemeinnützige Organisation, deren Mission es ist, Flüchtlingsfamilien überall auf der Welt wieder mit ihren vermissten Geliebten in Kontakt zu bringen. Die Organisation ...
https://refunite.org/

Verfeinern Sie Ihre Suche

» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum