Internetquellen: Suche

Sie betrachten ähnliche Ressourcen für:
Melville J. Herskovits Library of African Studies show
Treffer 1-10 von 58 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Blog von Professor Adamu aus Nigeria über populäre Kultur und vor allem Literatur (Kano Market Literature) bei den Hausa. Leider ist der letzte Eintrag von Juni 2007. Artikel siehe Inhaltsverzeichnis. [Redaktion ilissAfrica]
arewanci.blogspot.com
Das Hauptziel von LPCA ist es, Studien zu Äußerungen der populären Sprache und populären Kultur in Afrika zu dokumentieren und zu fördern. Dies wird zum einen durch die Dokumente der LPCA Text Archives und der Archives of Popular Swahili realisiert, zum anderen durch die Veröffentlichung des Journal of ... [übersetzt und verändert]
www2.fmg.uva.nl/lpca/
Das Projekt sammelt historische Dokumente zur Geschichte in Südafrika (teilweise auch von anderen afrikanischen Ländern, siehe z.B. Oral Histories/Interviews). U.a. gibt es Volltexte von über vierzig teils sehr kurzlebigen und sonst schwer zugänglichen Anti-Apartheid-Zeitschriften aller politischer ... [Redaktion ilissAfrica]
www.disa.ukzn.ac.za
The SEALS Digital Commons contains the digital collections of the academic institutions in the Eastern Cape, South Africa. Members are: Nelson Mandela Metropolitan University (including Archives and Exhibition Centre), Rhodes University (including Cory, ILAM and SAIAB), University of Fort Hare (including ... [according to site editor's information]
contentpro.seals.ac.za/iii/cpro/
"Qucosa dient der Publikation, dem Nachweis und der langfristigen Archivierung von Dokumenten aus Wissenschaft und Wirtschaft. Das von den wissenschaftlichen Bibliotheken im Freistaat Sachsen getragene Angebot ist Teil der internationalen Open-Access-Bewegung." [gemäß den Informationen des Anbieters]
www.qucosa.de
Das Unesco Institut für Lebenslanges Lernen hat unter anderem einen Afrika-Schwerpunkt. Man findet auf der Webseite viele Berichte und Studien als kostenlose Volltexte. Außerdem findet man eine Datenbank mit Alphabetisierungsmaterial, unter anderem in vielen afrikanischen Sprachen (unter: Information ... [Redaktion ilissAfrica]
uil.unesco.org/home/programme-areas/priority-africa/
Das "Directory of Open Access Journals" dient als eine einzige Anlaufstelle für die Nutzer von Open-Access-Zeitschriften mit direktem Zugang zu den Volltexten. Das Ziel des "Directory of Open Access Journals" ist es, die Bekanntheit von Open Access zu erhöhen und die einfache Verwendung von wissenschaft... [Redaktion ilissAfrica]
www.doaj.org
Seite des Kamerun-Projekts von SIL. Umfangreiche Infos zu den 270 (laut SIL) Sprachen Kameruns, über 380 herunterladbare Volltext-Dokumente, Infos über Projekte (Erforschung von Sprachen, Alphabetisierung, Verschriftlichung i.S.v. Herstellung von Sprachwörterbüchern, Grammatiken, Lesematerial, ... [Redaktion ilissAfrica]
www.silcam.org
Die christliche Organisation SIL International (vormals Summer Institute of Linguistics) mit ihrer Filiale in Burkina Faso präsentiert hier online-Materialien zu diversen Sprachen Burkina Fasos (siehe Inhaltsverzeichnis). [Redaktion ilissAfrica]
www.sil-burkina.org
Wissenschaftliche Zeitschrift der Faculté des lettres, langues, arts et sciences humaines der Universität Bamako. Es gibt insgesamt 7 Ausgaben zwischen 2002 und 2008, deren Artikel man sich kostenlos als Volltexte herunterladen kann. Man kann in den einzelenen Ausgaben browsen oder in einer Liste mit ... [Redaktion ilissAfrica]
www.recherches-africaines.net
Seite: 1 2 3 ... 6

Verfeinern Sie Ihre Suche

» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum