Internetquellen: Suche

Sie betrachten ähnliche Ressourcen für:
BIOTA AFRICA show
Treffer 1-7 von 7 (0,01 Sekunden)
Casa das Áfricas ist ein brasilianisches Forschungszentrum für Afrikastudien. Die Webseite bietet sehr umfangreiche Ressourcen: Volltexte, Interviews mit Forschern (Video), historische Postkarten aus Mali (die meisten vom berühmten Fotografen Edmond Fortier (1862-1928)), weitere Fotos, Newsletters, ... [Redaktion ilissAfrica]
www.casadasafricas.org.br
Seite der Universidade Jean Piaget de Cabo Verde in der Hauptstadt Praia auf der Insel Santiago. Man findet unter "biblioteca digital" viele Volltexte, drei Scans der Zeitschrift Revista Certeza von 1944-1945 und ein Scan der Nachfolgezeitschrift Boletim dos Alunos do Liceu Gil Eanes (1959). [Redaktion ilissAfrica]
www.unipiaget.cv
Seite des Centro de Estudos Africanos da Universidade do Porto - Portugal. Das Zentrum bietet viele Online-Dokumente, wenn man sich kostenlos registriert, u.a. das Dicionário de Negreiros em Moçambique 1750-1897 (Dictionary of Slave Traders in Mozambique 1750 - 1897) und die Documentos sobre Escravatura ... [Redaktion ilissAfrica]
www.africanos.eu
Seite, die die 14 Bücher von João M. Loureiro vorstellt. Die Bücher stellen eine Sammlung von über 12.000 portugiesischen Postkarten mit Fotomotiven aus Kolonialzeiten vor, seit dem Ende des 19. Jhd bis 1975. Auf der Internetseite findet man eine Kostprobe von jeweils 4-5 Postkarten aus jedem Buch. [Redaktion ilissAfrica]
www.postaisultramar.com.pt
Virtuelle Bibliothek mit Volltextdokumenten (Büchern, Zeitschriften) und vielen alten Fotos, Zeichnungen, Gravuren aus den / über die lusophonen Ländern Afrikas, vorrangig zu Kolonialzeiten. Einige Volltexte sind auch auf Englisch. [Redaktion ilissAfrica]
memoria-africa.ua.pt
Die Webseite bietet online mehrere tausend Bilder aus der Fotosammlung des Foreign and Commonwealth Office, das im Besitz der National Archives ist. Die Fotos beginnen ca. in den 1860ern und gehen bis in die 1960er. Sie illustrieren somit knapp 100 Jahre afrikanischer (Kolonial-) Geschichte. [Redaktion ilissAfrica]
www.nationalarchives.gov.uk/africa/
Das 1984 gegründete Nationale Forschungsinstitut von Guinea-Bissau bietet auf seiner Webseite umfangreiche Ressourcen an: man findet digitalisierte historische Fotos, zwei verschiedene wissenschaftliche Zeitschriften im Volltext (beide seit 1985/6), einige Abschlussarbeiten (Doktor, ...), Lebensläufe von ... [Redaktion ilissAfrica]
www.inep-bissau.org
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum