Internetquellen: Suche

Sie betrachten ähnliche Ressourcen für:
The Power of Culture show
Treffer 1-10 von 1703 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Auf der Seite des Africa-Alive-Festivals findet man im Archiv die Programme des Festivals seit 2001 mit allen gezeigten Filmen inklusive Kurzbeschreibung der Filme. "Als eines der wenigen Festivals in Europa zeigt Africa Alive in großem Umfang aktuelle afrikanische Kultur. Das Programm bietet Filme, ... [ergänzt]
www.africa-alive.de
Die Seite ist zwar auch kommerziell (Verkauf von afrikanischen Stoffen), jedoch bietet sie gleichzeitig umfangreiche Informationen rund um Textilien und Stoffe in Afrika, zu deren Geschichte, Herstellungsweise, Herkunft, Trageweise, Gebrauch usw. Es gibt auch viele alte Photos. Da die Seite recht ... [Redaktion ilissAfrica]
www.adireafricantextiles.com
Fotos der Objekte aus der Afrika-Sammlung des Fowler Museums (Masken, Statuetten, Stühle, Behälter, Schmuck, ...). [Redaktion ilissAfrica]
www.fowler.ucla.edu/collections/africa
Global Literacy Project, Inc. (GLP) ist eine nicht Profit orientierte Organisation, die Projekte zur Alphabetisierung in Afrika, Südasien und der Karibik durchführt. Man findet auf ihrer Seite Infos zu ihren Projekten, zu Analphabetenraten und weiterführende Links. Afrikanische Länder, die bis jetzt in ... [Redaktion ilissAfrica]
www.glpinc.org
Africultures ist eine Online-Zeitschrift mit Schwerpunkt Kultur in Afrika. Einige Artikel sind auch auf Englisch vorhanden. [Redaktion ilissAfrica]
www.africultures.com/php/
Die Contemporary African Art Collection von Jean Pigozzi bezeichnet sich selbst als "größte private Sammlung moderner afrikanischer Kunst der Welt". Auf dieser Seite findet man unter "Artists" regional aufgeteilt Künstler aus vielen Ländern Afrikas mit Fotos ihrer Werke und einer kleinen Biographie. ... [Redaktion ilissAfrica]
www.caacart.com
Das CBAAC betreut u.a. die Ausstellungstücke des "Second World Black and African Festival of Arts and Culture" (FESTAC'77), das 1977 in Nigeria stattfand. Man findet viele Infos über das damalige Festival (inklusive einiger Reden, wie z.B. von W. Soyinka oder L.S. Senghor), über Aktivitäten des ... [Redaktion ilissAfrica]
www.cbaac77.com
Verzeichnis mit Kontaktdaten (meist Adressen und / oder Telefonnummern) von Bibliotheken und Museen in verschiedenen afrikanischen Ländern. [Redaktion ilissAfrica]
web.archive.org/web/20080608005639/www.sibmas.org/idpac/africa/index.html
Das Iwalewa-Haus ist eine zentrale Einrichtung des Institutes für Afrikastudien der Universität Bayreuth. Es hat den Auftrag die Gegenwartskultur Afrikas zu erforschen, zu dokumentieren und zu lehren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Gebieten der Kunst, der Medien und der Musik. [gemäß den Informationen des Anbieters]
www.iwalewa.uni-bayreuth.de
Kleine Datenbank über Kunst und Kultur in Afrika. Man kann nach bestimmten Kulturfeldern suchen (Musik, Mode, Kochkünste, Architektur, Literatur, Malerei, Photographie, Skulptur, Design, ...) oder auch nach geographischen Gebieten oder nach Zeitalter. Außerdem gibt es ein Wörterbuch zu bestimmten ... [Redaktion ilissAfrica]
www.numibia.net
Seite: 1 2 3 ... 171

Verfeinern Sie Ihre Suche

» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum