Internetquellen: Suche

Treffer 1-10 von 1034 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Artikel und die Dissertation von H. Torrence PhD als online-Volltexte. Seine Schwerpunkte sind: Transfomationsgrammatik, W-Bewegung, Komplementierer, Syntax. Untersuchte Sprachen: Wolof (Senegal) und Avatime (Ghana; Togorestsprache). [Redaktion ilissAfrica]
www.people.ku.edu/~torrence/
Obwohl die Seite leider sehr viel Werbung beinhaltet, ist der Grundwortschatz, den man hier einsehen kann, doch hilfreich. Für manche Sprachen gibt es auch Hörbeispiele. Nett ist außerdem auch die Funktion eines "Quiz" bzw. einer Übung, mit der man seine Vokabelkenntnisse testen lassen kann. Folgende ... [Redaktion ilissAfrica]
www.travlang.com/languages/indextext.html
Das African Studies Program an der Indiana University bietet ein ganzes Spektrum an afrikanspezifischen Kursen in den Geistes- und Sozialwissenschaften an. Schwerpunkte hierbei bilden die Geschichte, Sprachwissenschaften, Ethnologie, Folklore, und Kunstwissenschaften. Thematische Schwerpunkte sind: 1) ... [Redaktion ilissAfrica]
www.indiana.edu/~afrist/
Das African Studies Program an der Indiana University bietet auf diesen Seiten umfangreiche Ressourcen zum Üben von afrikanischen Sprachen. Die "African language materials" unter "IUB Language Lab" und die "Folk Tales and Songs" sind frei zugänglich. Sie bieten Audiodateien und Texte (Oralliteratur, ... [Redaktion ilissAfrica]
www.indiana.edu/~afrilang/resources.html
Dr. Maho vom Department of Oriental and African Languages an der University Of Gothenburg (Göteborg) präsentiert hier unter Papers & Downloads und WebAL (Web Resources For African Languages) viele Links und eigene Volltexte zum Thema afrikanische Philologie / Linguistik. [Redaktion ilissAfrica]
goto.glocalnet.net/maho/
Lexikographische Datenbank zur Unterstützung der theoretischen, deskriptiven und historischen linguistischen Erforschung der Bantusprachen. Die Datenbank umfasst eine Liste von rekonstruierten Proto-Bantusprachen nach Guthrie und Meeussen, außerdem mehrere tausend regionale Sprachrekonstruktionen. ... [Redaktion ilissAfrica]
linguistics.berkeley.edu/CBOLD/
Einige online-Artikel von L. Hyman, der auch die bekannte Webseite Comparative Bantu On-Line Dictionary (CBOLD) mit geschaffen hat. [Redaktion ilissAfrica]
linguistics.berkeley.edu/people/person_detail.php?person=19
Zur Zeit sind Nr. 14 und 15 (2006, 2007) online, weitere Nummern sollen folgen. Nr. 15 ist eine Spezialausgabe zu Bantu-Sprachen. [Redaktion ilissAfrica]
www.soas.ac.uk/linguistics/research/workingpapers/
Die George Fortune Sammlung an der Smarthers Bibliothek bietet hier eine Online-Bibliographie ihrer Bücher zu afrikanischen Sprachen an. Hauptschwerpunkt sind Sprachen im südlichen Afrika, vor allem Shona, aber auch Nguni (Ndebele, Zulu, Xhosa) und Sotho, d.h. die Haupt-Sprachgruppe der südlichen ... [übersetzt und verändert]
uf.catalog.fcla.edu/uf.jsp?st=%22George+Fortune+Collection%22&ix=kw
Verschiedene Ressourcen zu Bantusprachen, inklusive Suchmaschine, Hörbeispielen und einem Lexikon mit Basiswortschatz Französisch/Englisch - Lingala/Kituba (Munukutuba). [Redaktion ilissAfrica]
www.bantu-languages.com
Seite: 1 2 3 ... 104

Verfeinern Sie Ihre Suche

» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum