Internetquellen: Suche

Sie betrachten ähnliche Ressourcen für:
Lingo - e-journal for literary translation show
Treffer 1-8 von 8 (0,01 Sekunden)
OpenDOAR (Directory of Open Access Repositories) ist ein Projekt, das Dokumentenserver u.ä. zusammenträgt und verfügbar macht, die weltweit von Universitäten und Forschungseinrichtungen einzeln betrieben werden. Es wurden bis jetzt Dokumentenserver aus 11 subsaharisch-afrikanischen Ländern mit aufgenomme... [Redaktion ilissAfrica]
www.opendoar.org/countrylist.php?cContinent=Africa
Das Centre for Development and the Environment (SUM - Senter for utvikling og miljø) ist ein interdisziplinäres Forschungszentrum an der Universität in Oslo. Für Forschungen in Afrika siehe Inhaltsverzeichnis. [Redaktion ilissAfrica]
www.sum.uio.no/english/research/
Webpräsens der gleichnamigen gedruckten Zeitschrift, die leider bisher nirgendwo in Deutschland erhältlich ist, da der Verlag nicht auf Bestellungen reagiert. Auf der Webseite kann man einige Artikel als Volltexte kostenlos online lesen. [Redaktion ilissAfrica]
www.unc.edu/~ottotwo/
Seite mit verschiedensten Infos über das Volk der Tonga in Simbabwe und Sambia. Besonders erwähnenswert ist die umfangreiche Sprichwörter- und Redensarten-Sammlung auf Tonga, inklusive Übersetzungen und Erklärungen. Außerdem git es u.a. eine Liste mit Tonga-Vokabeln und kleinen Sätzen. [Redaktion ilissAfrica]
www.mulonga.net
Wikipediaseite auf Shona - Simbabwe. Es sind z.Z. (17.01.08) 27 Artikel vorhanden. [Redaktion ilissAfrica]
sn.wikipedia.org/wiki/Peji_Rekutanga
EQUINET is a network of professionals, civil society members, policy makers, state officials and others within the region who have come together as an equity catalyst, to promote and realise shared values of equity and social justice in health. EQUINET is governed by a steering committee involving ...
www.equinetafrica.org
The Zimciv database and site is produced and maintained by TARSC (Training and Research Support Centre) to strengthen the dissemination, research, analysis of and debate on civil society in Zimbabwe and on issues and positions taken up by civil society. It is a database of information produced by and ... [according to site editor's information]
www.zimciv.org
OSISA is a Johannesburg-based foundation established in 1997, working in ten Southern Africa countries: Angola, Botswana, DRC, Lesotho, Malawi, Mozambique, Namibia, Swaziland, Zambia and Zimbabwe. It is part of a network of foundations, established by George Soros. OSISA's vision is to promote and ... [according to site editor's information]
www.osisa.org

Verfeinern Sie Ihre Suche

» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum