Internetquellen: Suche

Sie betrachten ähnliche Ressourcen für:
Réseau des Aires Protégées d'Afrique Centrale (RAPAC) show
Treffer 1-5 von 5 (0,01 Sekunden)
Le site est un outil d'intégration économique régionale par la mise en ligne d'informations opérationnelles homogènes sur l'ensemble des pays de la Zone Franc, contrôlées « à la source » par les institutions régionales de la Zone Franc (UEMOA et CEMAC). Le portail fournit des monographies pays, des ... [selon les informations de l'éditeur du site]
www.izf.net
Die West African Monetary and Economic Union (auch bekannt unter dem französischen Akronym UEMOA) wurde durch den am 10. Januar 1994 in Dakar unterzeichneten Vertrag von den Staats- und Regierungschefs sieben westafrikanischer Staaten gegründet, die alle den CFA Franc nutzen. Die Mitgliedsstaaten ...
www.uemoa.int/en
Die nigrisch-deutsche internationale Zusammenarbeit begann in den 1960er-Jahren. Die GIZ und ihre Vorgängerorganisationen sind seit 1968 mit einem Büro in der Hauptstadt Niamey vertreten.Die deutsche internationale Zusammenarbeit konzentriert ihre Aktivitäten seit 2003 auf die Armutsbekämpfung im ... [gemäß den Informationen des Anbieters; Redaktion ilissAfrica]
www.giz.de/de/weltweit/315.html
Le site de la délégation de l'UE au Niger explique les relations UE - Niger (programmes de coopération) et propose plusieurs documents correspondants à télécharger. [rédaction ilissAfrica]
eeas.europa.eu/delegations/niger
Afrique Verte is a French NGO that promotes food security and sustainable development in the Sahel (Burkina Faso, Mali and Niger). Afrique Verte * Reinforces the professional capacities of small-farmer organizations; * Participates in the consolidation the structuring of small-farmer organizations; * ... [according to site editor's information]
www.afriqueverte.org
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum