Internetquellen: Suche

Sie betrachten ähnliche Ressourcen für:
Auswärtiges Amt - Afrika-Leitlinien show
Treffer 1-10 von 1105 (0,09 Sekunden)
Sortieren nach:
Das Weltwirtschaftsforum, das sich der Verbesserung des Gesamtzustands auf der Welt verschrieben hat, ist die internationale Organisation für Öffentlich-Private Kooperation. Das Forum bringt die wichtigsten Führer aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zusammen, um über wichtige globale, regionale und ...
https://www.weforum.org/agenda/archive/africa/
Die China Africa Research Initiative ist ein Projekt, welches Forschung fördert, evidenzbasierte Analysen durchführt, Zusammenarbeit fördert und zukünftige Führer darüber unterrichtet, damit diese die ökonomischen und politischen Zusammenhänge der China-Afrika-Beziehung und ihre Implikation für die ...
www.sais-cari.org/
Das Afrika-Programm des International Institute for Cultural Diplomacy hat zum Ziel, Interessenvertreter zuvernetzen, die zum politischen, ökonomischen ud kulturellen Themen in Afrika Position beziehen und sich auf Konferenzen und dergleichen austauschen. Die Webseite bietet Infos zu Konferenzen usw. ... [Redaktion ilissAfrica]
www.culturaldiplomacy.org/experienceafrica/
Die strategische Afrika-EU-Partnerschaft ist der formelle Kanal, durch den die Europäische Union und Staaten des afrikanischen Kontinents zusammenarbeiten. Sie basiert auf der gemeinsamen Afrika-Europa-Strategie, die von den Staats- und Regierungschef auf dem EU-Afrika-Gipfel 2007 beschlossen wurde. Der ...
www.africa-eu-partnership.org/en
Der Subsahra-Afrika-Blog der IHK Mittlerer Niederrhein ist ein deutscher Weblog, der über wichtige politische und wirtschaftliche Entwicklungen in Ländern des Subsahara-Gebietes und über die Zusammenarbeit dieser Länder mit anderen Staaten überall auf der Welt berichtet [gemäß den Informationen des Anbieters, Redaktion ilissAfrica].
www.subsahara-afrika-ihk.de/blog/
ECOWAS is a regional group of fifteen countries, founded in 1975. Its mission is to promote economic integration in "all fields of economic activity, particularly industry, transport, telecommunications, energy, agriculture, natural resources, commerce, monetary and financial questions, social and ... [according to site editor's information]
www.ecowas.int
ASKIA bietet einerseits eine förderierte Suche in sozialwissenschaftlich relevanten Datenbanken, Hochschulschriftenservern, Open Access-Angeboten und weiteren Quellen. Andererseits werden von der UNECA Hilfsmittel bereitgestellt, den Zugang zum Wissen aus und über Afrika zu verbessern. [Redaktion ilissAfrica]
askia.uneca.org/askia
Le Bureau de Coordination (BCECO) sert de courroie de transmission entre l’appui financier international et les programmes du Gouvernement exécutés en faveur des populations, des entreprises publiques et de l’administration publique. L’objectif est de répondre au défi d’assurer une utilisation rapide et ... [selon les informations de l'éditeur du site; rédaction ilissAfrica]
www.bceco.cd/fr/
Les membres de la CEEAC sont Angola, Burundi, Cameroun, Centrafrique, Gabon, Congo (Brazzaville), Congo (Kinshasa), Guinée Equatoriale, São Tomé et Principe et Tchad. La Communauté a pour missions entre autres: * la promotion et le renforcement d'une coopération harmonieuse et un développement économique ... [selon les informations de l'éditeur du site; Redaktion ilissAfrica]
www.ceeac-eccas.org/index.php/fr/
AWEPA is an international non-governmental organisation that supports parliaments in Africa and works to keep Africa high on the political agenda in Europe. It has some 1500 current and former parliamentarians as members from the European Parliament and almost all EU member states, plus Norway and ... [according to site editor's information]
www.awepa.org
Seite: 1 2 3 ... 111

Verfeinern Sie Ihre Suche

» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum