Internetquellen: Suche

Treffer 1-10 von 23 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Das African Studies Program an der Indiana University bietet auf diesen Seiten umfangreiche Ressourcen zum Üben von afrikanischen Sprachen. Die "African language materials" unter "IUB Language Lab" und die "Folk Tales and Songs" sind frei zugänglich. Sie bieten Audiodateien und Texte (Oralliteratur, ... [Redaktion ilissAfrica]
www.indiana.edu/~afrilang/resources.html
Die Seite bietet einige südafrikanische Lieder inklusive Erklärungstext / Hintergrundgeschichte, Noten, Originaltext (Zulu, Xhosa, Sotho) + Übersetzung (Englisch), und Anleitung zum Singen (Sopran und Altstimme). Die Links zu externen Seiten (verschiedene Interpretationen der Lieder) funktionieren leider ...
singafrica.londongt.org
Wikipediaseite auf Twi - Ghana. Es sind z.Z. (17.01.08) 39 Artikel vorhanden. [Redaktion ilissAfrica]
tw.wikipedia.org
Wikipediaseite auf Akan - Ghana. Es sind z.Z. (17.01.08) 46 Artikel vorhanden. [Redaktion ilissAfrica]
ak.wikipedia.org/wiki/Krataafa_Titiriw
Wikipediaseite auf Ewe - Ghana. Es sind z.Z. (17.01.08) 178 Artikel vorhanden. [Redaktion ilissAfrica]
ee.wikipedia.org/wiki/Axa_do_%C5%8Ag%C9%94
Die Seite stellt das Projekt zu einem multimedialen Akan-Kurs vor, der auf CD-Rom erscheinen sollte. Die Seite bietet zwei Kapitel des Kurses online als Probe (Unit 1 + 2). Dort findet man Grammatik, Übungen und Hörbeispiele, außerdem einen Hörtest für Töne im Satz (Akan ist eine Tonsprache). [Redaktion ilissAfrica]
www.uzh.ch/spw/afrling/aliakan
Private Seite über ghanaische Adinkra-Symbole und ihre Bedeutung, inklusive weiterführenden Links und Bibliographie. [Redaktion ilissAfrica]
www.welltempered.net/adinkra/
Die Seite präsentiert die traditionellen Akan-Symbole (Ashanti / Adinkra) und das Umfeld, in dem sie benutzt werden (in Wirtschaft, Wissensvermittlung, Politik, Kosmologie, Mode, Handwerk, usw.). Außerdem gibt es eine Bibliographie und weiterführende Links zum Thema. [Redaktion ilissAfrica]
www.marshall.edu/akanart/akanartintro2.html
Homepage von zwei Peace Corps Volunteers über zwei Ortschaften in Nordghana, Navrongo und Lawra, in denen sie gelebt haben. Viele Infos und Fotos über Kultur und Sprache (Dagaara, Kasem, Nankani, mit kleinen Dialogen) der Menschen dort. [Redaktion ilissAfrica]
mysite.verizon.net/vze827ph/
Homepage von Professor Bodomo, Linguist, dessen Forschungsschwerpunkt unter anderem die Sprache Dagaare (Nordghana) ist. Auf seiner Seite findet man vielfältige Ressourcen und auch Volltexte zum Dagaare. [Redaktion ilissAfrica]
www.hku.hk/linguist/staff/ab.html
Seite: 1 2 3

Verfeinern Sie Ihre Suche

» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum