Internetquellen: Suche

Treffer 1-10 von 97 (0,11 Sekunden)
Sortieren nach:
Das Institut Fondamental d'Afrique Noire (IFAN) wird 1936 vom Generalgouverneur vom ehemaligen Französisch-Westafrika (AOF) als Institut Français d'Afrique Noire gegründet. Der bekannte Afrikaforscher Théodore Monod wird erster Direktor des IFAN. Die Aufgaben des IFAN bestanden in der wissenscha... [Redaktion ilissAfrica]
ifan.ucad.sn
Mehr als 500 alte Fotos / Postkarten aus dem Senegal (Kolonialzeit). [Redaktion ilissAfrica]
www.senegalaisement.com/senegal/photosjadis.html
Online-Volltext-Version des Buches: Memoirs of an Arabian Princessby Emily Ruete (Salamah bint Saïd; Sayyida Salme, Princess of Zanzibar and Oman) (1844-1924) Translated by Lionel Strachey. New York: Doubleday, Page and Co., 1907.Emily Ruete (1844 - 1924) war eine Tochter Seyyid Saïd, Sultan von Maskat ... [Redaktion ilissAfrica]
digital.library.upenn.edu/women/ruete/arabian/arabian.html
Zusammenstellung der Ressourcen des Center for Research Libraries zum Thema Deutschland und Kolonialismus. Es lassen sich hier auch viele Volltexte finden. [Redaktion ilissAfrica]
www.crl.edu/focus/article/396
Seite über Pierre Savorgnan de Brazza. Pierre Paul François Camille Savorgnan de Brazza (1852-1905) war ein französischer Afrikareisender italienischer Herkunft. Die Hauptstadt der Republik Kongo (Brazzaville) ist nach ihm benannt. Die Seite bietet umfangreiche und detaillierte Infos zu seinem Leben und ... [Redaktion ilissAfrica]
www.brazza.culture.fr
Seite, die die 14 Bücher von João M. Loureiro vorstellt. Die Bücher stellen eine Sammlung von über 12.000 portugiesischen Postkarten mit Fotomotiven aus Kolonialzeiten vor, seit dem Ende des 19. Jhd bis 1975. Auf der Internetseite findet man eine Kostprobe von jeweils 4-5 Postkarten aus jedem Buch. [Redaktion ilissAfrica]
www.postaisultramar.com.pt
Informationsseite über Burundi. Interessant und besonders erwähnenswert sind vor allem die geschichtlichen Dokumente, mit vielen historischen Fotos (rechts unter "History/Culture"). [Redaktion ilissAfrica]
graingeweb.com/mysites/Burundi/index.html
Bibliografie über die Kolonialgeschichte Englands / Großbritanniens in Afrika, 1800-1920 mit Zugang zu manchen Volltexten. [Redaktion ilissAfrica]
www.crl.edu/focus/spring-2007
Gallica ist die virtuelle Bibliothek der Nationalbibliothek Frankreichs. In der Afrikasammlung haben Sie Zugang zu Berichten, Fotos usw. von Afrikareisenden / Forschungsreisenden. Die virtuelle Afrikabibliothek umfasst 900 Textdokumente (tlw. ganze Bücher als Volltext), 30 Zeitschriften, 80 Landkarten, ... [übersetzt, ergänzt und verändert]
gallica.bnf.fr/dossiers/html/dossiers/VoyagesEnAfrique/
Virtuelle Bibliothek mit Volltextdokumenten (Büchern, Zeitschriften) und vielen alten Fotos, Zeichnungen, Gravuren aus den / über die lusophonen Ländern Afrikas, vorrangig zu Kolonialzeiten. Einige Volltexte sind auch auf Englisch. [Redaktion ilissAfrica]
memoria-africa.ua.pt
Seite: 1 2 3 ... 10

Verfeinern Sie Ihre Suche

» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
Universitätsbibliothek Frankfurt/Main | Impressum